PRESSEMELDUNGEN

Global-Network, Manfred Kamp

 

ATLAN, die Hauptstadt von ATLANTIS entdeckt.

Eines der letzten großen Geheimnisse, die Lage von ATLANTIS und seine Hauptstadt ATLAN ist gelüftet. Dem Mathematiker und Realschulrektor i.R., Joachim Rittstieg, ist es gelungen, innerhalb einer 40 jährigen Forschungsarbeit den lückenlosen Beweis für die Lage von Atlantis zu erbringen.

[ ganzer Text ]

 

Die goldenen Tafeln von ATLANTIS entdeckt.

Im Laufe seiner 40 jährigen Forschungsarbeiten ist es dem Mathematiker und Realschulrektor i.R., Joachim Rittstieg, gelungen, in der Hauptstadt von ATLANTIS die von Platon beschriebene Kiste mit den goldenen Gesetzestafeln zu finden.

[ ganzer Text ]

 

WIKINGER in Yucatan/Mexiko.

Von 754 n.Chr. bis 1224 beherrschten die Wikinger Yucatan. Das sind die 40 jährigen Forschungsergebnisse des Mathematikers und Realschulrektors i.R., Joachim Rittstieg.

Dass "Vinland", im Hochland von Guatemala, gab es seit 846 n.Chr.

[ ganzer Text ]

 

Der Maya-Kalender mit neuesten Berechnungen

Das Geheimnis der MAYA-Kalender hat den Mathematiker und Realschulrektor i.R., Joachim Rittstieg,  mehr als 40 Jahre beschäftigt, geradezu verfolgt.

Die wichtigste Aufgabe war, das Anfangsdatum des "Long Count Kalenders" zu finden. Erst durch den Einsatz der modernen Astronomie in Verbindung mit der Informatik konnte dieses Problem gelöst werden.

[ ganzer Text ]

 

BILDER      BUCH: „ABC der MAYA

 

Quelle: http://www.global-network.org - Manfred Kamp